Schuljahr 2015/2016

Wir sagen Euch "Tschüss" - Eindrücke aus den Abschlussgottesdiensten

Unter der Leitung von Frau May und Frau Jung gab es auch zum Abschluss dieses Schuljahres liebevoll gestaltete Gottesdienste. Die Kinder der 4. Klassen wurden eindrucksvoll in einen neuen Lebensabschnitt entlassen - mögen alle Eure Träume und Wünsche in Erfüllung gehen!







Besuch der "Wackelzähne" in der Schule 

Am 4.7.2016 war es endlich so weit. Unsere zukünftigen Erstklässler besuchten uns zum Schnuppertermin. Die Wackelzähne wurden von ihren Paten, der Klasse 2 a, in der Kita abgeholt. Wetterbedingt fand in der Turnhalle zunächst ein Picknick statt. Die Patenkinder wurden von ihren Paten mit Apfelkuchen und Apfelmus verwöhnt, natürlich vorab selbst zubereitet. Beim gemeinsamen Malen und Schreiben eines Steckbriefes lernten sich die Partner dann näher kennen. Als große Überraschung kam Frau Stoppel-Kaufmann dazu, die sich extra frei genommen hatte, um ihre künftigen Schüler und Schülerinnen zu besuchen. Anschließend konnten die Kinder sich bei einer gemeinsamen Sportstunde richtig austoben. Beim Abschied waren sich die Wackelzähne einig: Der Schnuppertermin war super.



Sporttag der Grundschule Ellerstadt gemeinsam mit dem Tennisclub Ellerstadt am  1.7.2016

Am Freitag, 1.7.2016 fand auf der Anlage des Tennisclub Ellerstadt von 8 bis 12 Uhr der Schulsporttag statt. Da die Bundesjugendspiele dieses Jahr aufgrund der Schulhofsanierung in Friedelsheim ausfallen mussten, organisierte der Tennisclub gemeinsam mit der Grundschule einen Sporttag für die Kinder der Klassen 1 bis 4. An diesem Vormittag hatten die Kinder die Möglichkeit sich ausreichend zu bewegen und viele verschiedene Tennis- und Geschicklichkeitsstationen zu durchlaufen. Angeboten wurde eine Mischung aus Koordinations-, Ball- und Mannschaftsspielen. Nach erfolgreichem Durchlaufen aller Stationen wurden die Kinder mit einer Urkunde belohnt. Ohne die tatkräftige Unterstützung der Eltern und Mitglieder des Tennisclubs wäre dieser Sporttag nicht möglich gewesen. Vielen Dank hierfür! Allen voran möchten wir, der TCE und die Grundschule Ellerstadt, uns ganz herzlich auch bei Elena Schwarzweller für die super Organisation im Vorfeld und während des gesamten Tages bedanken! Durch ihr Engagement und ihrer Freude am Tennissport wurde den Kindern ein toller Tag auf dem Tennisplatz geboten. Wir hoffen, dass wir bei einigen Kindern auch ein erstes Interesse am Tennissport wecken konnten. Bei Interesse einfach beim Tennisclub per Mail melden: info@tc-ellerstadt.de. Die Friedelsheimer Kinder sind zu Gast beim Tennisclub in Friedelsheim! Auch hier  - Herzlichen Dank für die Einladung!





Tennisschnuppertraining in Friedelsheim - Juli 2016

Die Kinder der zweiten bis vierten Klassen besuchten den Tennisclub in Friedelsheim. Sie hatten bei einem abwechslungsreichen Schnuppertraining viel Spaß mit ihren Trainern. Vielen Dank für die Organisation geht an das Team des Tennisclubs!



29.Juni 2016 ADAC Fahrradturnier ...dieses Jahr leider nur in Ellerstadt!

Für die meisten Kinder ist das Fahrrad das erste und auch wichtigste Verkehrsmittel, mit dem sie im immer dichter werdenden Straßenverkehr zurechtkommen müssen. Darüber hinaus müssen Kinder die Regeln kennen, sich entsprechend verhalten sowie gekonnt und sicher mit dem Fahrrad umgehen - dies sind Voraussetzungen, die von vielen Kindern nur teilweise erfüllt wird.

Hier hält der ADAC ein praxisnahes Übungsprogramm für junge Radfahrer im Alter von 8 bis 15 Jahren bereit: das Jugend-Fahrradturnier. Es richtet sich schwerpunktmäßig an Schülerinnen und Schüler nach Absolvierung der schulischen Radfahrprüfung und steht unter dem Motto „Mit Sicherheit ans Ziel“.

Lernziele: 
Beherrschung des Fahrrads auch in schwierigen Situationen und Gewöhnung an wichtige sicherheitsrelevante Verhaltensweisen durch praktische Übung.



Juni 2016 - aid Ernährungsführerschein (Friedelsheim)

Die Kinder der Klassen 3b und 3c machen den Ernährungsführerschein. Unter anderem gab es Nudelsalat und Schlemmerquark. 


8. Juni 2016 - Ausflug nach Wolfstein

Am 8.6.2016 machten die Klasse 2a und ihre Patenklasse 4a einen Ausflug nach Wolfstein. Wir besichtigten das  Kalkbergwerk am Königsberg. Mit „Glück auf“ ging es 250 Meter weit und 52 Meter tief in die alten Stollen hinein. Hier erhielten wir bei kühlen 13 Grad eine interessante Führung. Wir lernten viel über den früheren Kalkabbau und die dafür verwendeten Werkzeuge. 


13. Juni 2016 - "Das schmeckt und ist gesund" in der 2c

Im Rahmen der Gesundheitserziehung bereiteten die Kinder der 2c lustige Brotgesichter zu. Die kleinen Köche ließen sich ihre Kunstwerke anschließend richtig gut schmecken.




Mai/ Juni 2016 - Buchpräsentationen in der Klasse 4b

Im Rahmen der Buchpräsentationen fertigte jedes Kind zu seinem Buch eine Leserolle an und stellte sein Buch dann mithilfe dieser, seinen Mitschülerinnen und Mitschülern vor. 



30. Mai 2016 - Studientag

Das Kollegium, Gäste aus anderen Grundschulen sowie aus dem Hort Ellerstadt und der KITA Ellerstadt, beschäftigten sich mit dem Thema "Kooperationsspiele und Entspannungstechniken". Anton Geiser vom EFWI in Landau gestaltete einen sehr lehrreichen, sportlichen und "entspannten" Tag. Viele neue Ideen werden in den Unterrichtsalltag einfließen können - wir freuen uns schon darauf!







19. Mai 2016 - Praktische Prüfung - Ernährungsführerschein (Ellerstadt)

Die Klassen 3a und 4a luden zur praktischen Prüfung des Ernährungsführerscheins ihre Eltern und Großeltern ein. Auch die Damen der Betreuenden Grundschule waren gern gesehene Gäste. Vielen Dank für Ihr Erscheinen! Die Kinder haben eindrucksvoll gezeigt, was sie in den letzten Wochen gelernt haben. 








Ausflug am 03. Mai 2016

Am Dienstag, den 3.Mai, machten die Schüler der 3. und 4.Klassen der Grundschule Friedelsheim eine Wanderung. Gestartet wurde am Deidesheimer Schwimmbad, über die Michaelskapelle, bis hin zu den Heidelöchern. Trotz strömendem Regen bauten die Kinder tolle Verstecke und Lager und verbrachten einen tollen Tag zusammen.





April 2016 - Die Klasse 1a bekommt Besuch von einem Maulwurf aus Italien

Im April bekam die Klasse 1a Besuch von einem kleinen Maulwurf aus Italien. Die Kinder überlegten sich viele lustigen Geschichten und es entstand sogar ein kleines Buch. Nach einer Woche hatte der Maulwurf aber so großes Heimweh, dass er sich verabschiedete und sich nach Italien buddelte.


April 2016 - Thema "Schottland" in der Klasse 2a

Die Klasse 2a beschäftigte sich im Englischunterricht mit dem Thema "Schottland". Da dürfen Nessie und Shortbread nicht fehlen. 







April 2016 - aid Ernährungsführerschein (Ellerstadt)

Für den aid-Ernährungsführerschein lernen Grundschulkinder selbst leckere Salate, fruchtige Quarkspeisen und andere kleine Gerichte zuzubereiten.

Alle Themen im Überblick:

Einheit 1: Lustige Brotgesichter
Einheit 2: Knackiger Gemüsespaß
Einheit 3: Kunterbunte Nudelsalate
Einheit 4: Fruchtiger Schlemmerquark
Einheit 5: Schriftliche Prüfung und Tischknigge
Einheit 6: Praktische Prüfung – Kaltes Büffet






Das Rumpelstilzchen war in Ellerstadt - 14. April 2016

Heute back ich, morgen brau ich,
übermorgen hol ich der Königin ihr Kind;
ach, wie gut, dass niemand weiß,
dass ich Rumpelstilzchen heiß!





"Alles Gute zum Geburtstag Frau Böhme" - 2. April 2016

Die Kinder der Klasse 4b überraschten ihre Lehrerin mit einer kleinen Geburtstagsfeier. 


12.März - Stabaus in Friedelsheim

Am 12.3.2016 fand in Friedelsheim das traditionelle Stabausfest statt.
Neben der Kindertagesstätte  beteiligte sich auch die Grundschule Friedelsheim/Gönnheim.
Die Klasse 1b sang die Lieder: " Immer wieder kommt ein neuer Frühling" und "Die Blumen tanzen Rock'n'Roll". Das Wetter spielte dabei perfekt mit und zeigte sich von seiner  "Frühlingsseite". 

http://www.toonsup.com/users/l/lutzi/winter_ade_100225_1815.jpg


Februar 2016 - "Friedensreich Hundertwasser"  in der Klasse 4a

Die Klasse 4a näherte sich dem Leben und Werk des Künstlers Friedensreich Hunderwasser. Zum Abschluss der Einheit entwarfen die Kinder eigene "Hundertwasserhäuser".  Die Häuser wurden sehr farbenfroh und detailverliebt gestaltet. 


Fasching - 5. Februar 2016

Am 5.2. stand der Schulvormittag ganz unter dem Motto: Fasching. Die Kolleginnen und Kinder der Schule kamen verkleidet zur Schule. In den Klassenräumen und Turnhallen wurde ausgelassen getanzt und gefeiert. Alle hatten viel Spaß und Freude!


Leseprojektwoche vom 25.01. - 29.01.2016

Folgende Ganzschriften werden gelesen:

1a

Swimmy von Leo Lionni

1b

Geschichten vom kleinen Pinguin von Werner Färber

2a

Wie die Katze zu K kam von  Karin Pfeiffer

2b / 2c

Ätze, das Tintenmonster im Zirkus von U. Scheffler/E. Dietl

3a

Wackelpudding von Katharina Kühl

3b

Die kleine Hexe von O. Preußler

3c

Das Vamperl von Renate Welsh

4a

Die Irrfahrten des Odysseus von Manfred Mai

4b

Weiberkram? von Sigrid Zeevaert


Wir basteln "Ätze, das Tintenmonster"


18. Januar 2016 - Besuch im Pfalzbau Ludwigshafen - Das Sams

Wie großartig wäre es doch, wenn man plötzlich die unglaubliche Möglichkeit hätte, jeden erdenklichen Wunsch erfüllt zu bekommen; mit einem Sams ist genau dies möglich!
Bruno Taschenbier ist ein recht zurückhaltender, gar schüchterner Mensch. Er fürchtet sich vor allem und jedem, bis ihm eines Tages das Sams buchstäblich in die Arme rennt – eine Begegnung, die Herrn Taschenbiers Leben gründlich durcheinander bringt, denn das Sams ist alles andere als ein braver Zimmergenosse. Es ist ein furchtloses, ja beinahe respektloses Wesen, das sich von nichts und niemandem einschüchtern lässt, das überall freche Bemerkungen macht und zurückschimpft, wenn andere schimpfen. Doch dank der zahlreichen Wunschpunkte, die das Sams so zu bieten hat, wird das turbulente Zusammentreffen der beiden immer harmonischer. Nach anfänglichen Schwierigkeiten und Herrn Taschenbiers Scham wegen der überdurchschnittlich extrovertierten Art des Sams wird aus dem schüchternen Mann ein selbstbewusster Mensch, der gelernt hat, sich zu behaupten, und zwischen den beiden entsteht eine enge Freundschaft ….

Adventssingen in Friedelsheim: 17.12.2015

Im Rahmen unseres alljährlichen Adventssingens durften die Kinder aller Klassen wieder zeigen, was sie in der Vorweihnachtszeit gelernt haben. Neben zahlreichen Liedern und Gedichten haben die Kinder der 4. Klasse ein komplettes "Weihnachtsmusical"  mit ihrer Musiklehrerin einstudiert. Alle Vorführungen waren sehr gelungen, das Üben und Proben hat sich wirklich gelohnt. Der Schulelternbeirat hat im Anschluss an das Programm Glühwein und Kinderpunsch ausgeschenkt. Zudem gab es Kuchen und Plätzchen gegen eine Spende. Insgesamt wurden 397 € für den Förderverein eingenommen. Der Förderverein unterstützt hiermit unter anderem wieder die Anschaffung von Büchern für unsere Schulbüchereien und den Lesewettbewerb. 





Geburtstagskuchen der besonderen Art - 5.12.2015

Die Überraschung ist geglückt - Zwei Kinder der vierten Klasse haben für ihre Lehrerin einen Geburtstagskuchen gebacken und dabei den leckeren Kuchen in ihren Lieblingsfarben verziert! Vielen lieben Dank! Eure Glückwünsche werden in Erinnerung bleiben!



"Erste Hilfe" Auffrischungskurs mit dem Kollegium und den Damen der Betreuenden Grundschule  am 1.12.2015

In regelmäßigen Abständen nimmt das Kollegium an einem Auffrischungskurs "Erste Hilfe" teil. Auch die Damen der Betreuenden Grundschule waren dabei. Im Kurs werden wichtige Erste Hilfe Maßnahmen besprochen und geübt. Schwerpunkt ist natürlich die Erste Hilfe am Kind.



Seniorenadvent in Friedelsheim am 29.11.2015

Beim alljährlichen Adventsnachmittag für Senioren in Friedelsheim waren unsere Zweitklasskinder im "Einsatz". Mit den Gedichten "Holler boller Rumpelsack" und "Die Weihnachtsmaus" sowie mit den Liedbeiträgen "Lasst uns froh und munter sein" und "Kling Glöckchen" sorgten die Kinder für vorweihnachtliche Stimmung und gute Laune.


Christmarkt Ellerstadt - 28.11.2015

Am 28.11.2015 fand unser alljährliches Adventskonzert auf dem Ellerstadter Christmarkt statt. Dieses Jahr durften wir das erste Mal in der evangelischen Kirche auftreten und stimmten die zahlreichen Besucher mit unseren Liedern auf die Adventszeit ein. Der Aufforderung „Nikolaus, Nikolaus, pack die Taschen aus“ kam der Nikolaus nach und schenkte jedem Kind etwas Süßes.


Kreativtag am 27.11.2015 - Vielen Dank an alle Helfer ...

ohne Sie wäre ein solcher Tag nicht zu realisieren!

Wir sollten zu diesem besonderen Tag nicht viel schreiben, sondern die Zitate der Kinder und die Bilder wirken lassen. "Es war schön, weil es so viele schöne Stationen gab." - "Ich konnte mit meiner Freundin alles zusammen basteln was uns gefallen hat." - "Ich hätte gerne noch mehr Waffeln gegessen!" - "In der Bücherei konnte man entspannen." - "Die Bohrmaschine war besonders toll." - "Alle hatten gute Laune." - "Ein Tag an dem wir uns alle verstanden haben, es gab keinen Streit."  - "Es war schön, mit den Kitakindern zusammen zu sein." - "Heute bin ich mit jemandem umhergelaufen, den ich eigentlich nicht so mag." 













20.11.2015 Internationaler Vorlesetag

Der bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Jedes Jahr am dritten Freitag im November begeistert der bundesweite Vorlesetag mittlerweile nahezu 83.000 Vorleserinnen und Vorleser sowie über zwei Millionen Zuhörer.

In diesem Jahr besuchte Verbandsbürgermeister Torsten Bechtel unsere Kinder der 3. und 4. Klassen und las aus dem Buch "Die Opodeldoks" von Paul Maar vor. Die Kinder hörten sehr aufmerksam zu. Das Buch wurde immer spannender; schade dass der Vortrag von Herrn Bechtel irgendwann enden musste. Wir bedanken uns bei Herrn Bechtel für einen gelungenen Vorlesetag.

Das Buch ist in unserer Schulbücherei auszuleihen. 





Knobeltag am 11.11.2015

Am 11.11. fand unser alljährlicher Knobeltag statt. In allen Klassen wurde geknobelt bis die Köpfe rauchten. Es wurden zahlreiche mathamatische Rätsel gelöst. Die Kinder verweilten sich 2 Schulstunden in den unterschiedlichsten Arbeitsgruppen, experimentierten, probierten aus - vielleicht wurde ja auch beim ein oder anderen die Lust an unseren Knobelaufgaben den Monats geweckt. Die Knobelaufgabe des Monats hängt an beiden Schulstandorten zur freien Verfügung aus. Auch befindet sich die aktuelle Aufgabe immer auf der Kinderseite der Homepage. Viel Spaß beim Knobeln!


Wir feiern "Erntedank" - 15.10.2015

In Ellerstadt und Friedelsheim wurde "Erntedank" gefeiert. Im Vorfeld bereiteten die Kinder, unter Mithilfe vieler Eltern, zahlreiche leckere Speisen zu. In den Räumen unserer Schule duftete es nach Kürbissuppe, frischem Brot, Apfelkuchen und vielen anderen Köstlichkeiten. An beiden Standorten fanden dann am 15.10. sehr ansprechend gestaltete Gottesdienste statt. Frau May und Pfarrer Rockenbach gelang es, die Kinder für das Thema "Erntedank" zu begeistern. In Ellerstadt fand auch die Flüchtlingssituation Einzug in die Andacht. Das Buch "Zuhause kann überall sein" beschrieb die Situation eines Flüchlingskindes sehr anschaulich. Nach den Gottesdiensten wurden die am Vortag zubereiteten Leckereien gemeinsam verzehrt. Ein großes "Danke" geht an alle Elternhelfer und an ALLE die gespendet haben. Nach Abzug aller Unkosten gehen die Spenden wie in jedem Jahr an das SOS Kinderdorf nach Eisenberg. An Spenden gingen 351€ ein!


Die Vorbereitungen sind in vollem Gange.





Landschulheimaufenthalt der 4. Klassen in Schönau vom 7.- 9.10.2015

Die beiden 4. Klassen machten sich vom 7 bis 9. Oktober gemeinsam auf, um die schöne Südpfalz zu erkunden. Zuerst wurde die Burg Berwartstein mit toller Führung kennengelernt. Danach ging es weiter zu Fuß nach Fischbach ins Biosphärenhaus. Dabei begeisterten vor allem die Falknershow und der Baumwipfelpfad. Am nächsten Morgen machte sich die Gruppe auf ins angrenzende Frankreich zur Burg Fleckenstein. Nach interessanter und lustiger Führung im Kostüm ging es dann zu Fuß über die Burgen Löwenstein, Hohenstein und Wegelnburg zurück zur Unterkunft in Schönau. Erschöpft von der langen Wanderung ließ die Gruppe den Abend noch bei einem gemeinsamen Grillen am Lagerfeuer ausklingen. Nun war auch schon der letzte Tag angebrochen, an dem es am Morgen noch Einiges mit zwei Förstern im Wald zu erkunden gab. Nach einem stärkenden Mittagessen wurde dann müde, aber glücklich, die Heimreise angetreten.










Herzlich Willkommen in der Schule!  - Einschulung der Erstklässler am 8.9.2015

Am 8.9.2015 war es mal wieder soweit - unsere neuen Erstklässler wurden begrüßt und feierlich in die Schulgemeinschaft aufgenommen. Abwechslungreiche Gottesdienste und Einschulungsfeiern machten diesen Tag zu einem besonderen Tag. Währdend die Kinder ihre erste Unterrichtsstunde erlebten, gab es für die Eltern und Paten die Möglichkeit, sich im Elterncafé zu stärken. Vielen Dank an die Eltern der Klassen: 3a, 2b und 2c, die das Elterncafé in diesem Jahr organisiert haben.

Kontakt

Grundschule

Ellerstadt-Friedelsheim-Gönnheim


Standort Ellerstadt

Bahnstraße 92

67158 Ellerstadt

Tel. (Sekretariat):  06237 3180

Fax: 06237 403260


Standort Friedelsheim-Gönnheim

Hauptstraße 152

67159 Friedelsheim

Tel.: 06322 7811

Fax: 06322 956885


E-Mail: grundschule-ellerstadt@t-online.de


Öffnungszeiten Sekretariat

Montag, Dienstag und Donnerstag
08:00 Uhr - 11:00 Uhr